DrivinŽ Force-Banner

Kurz-Info

DrivinŽ Force Bandfoto. Die neue Formation.Die eigentliche Band DRIVINŽ FORCE wurde im August 1987 von MICKEY LEE JONES gegründet. Angefangen hat sie mit Rock- Musik, Oldies und Country-Standards in amerikanischen Clubs. In eben diesen traf sie mit anderen Bands zusammen und in manchen Sessions lernte sie mehr und mehr die Country-Music kennen und schätzen. Da das Interesse nun schon mal geweckt war, begann man verschiedene Titel neu zu arrangieren und zu überarbeiten (eben im eigenen Stil), was dann zur Folge hatte, daß man sich im allgemeinen für Country-Rock*) als Stilrichtung entschied. Ebenso verzichtet die Band auf allzu viel Technik, - eben gerade soviel wie nötig, um gut `rüberzukommen -, da DRIVIN’ FORCE der Meinung ist, Music-Hand-Made ist immer noch in, wie die Erfahrung auch immer wieder zeigt. In der Zeit von 1987 bis 1989 wurden einige Umbesetzungen vorgenommen, da es sich ziemlich schwierig gestaltete, die richtige Chemie zu finden. Nach einem Unfall des Band-Leaders, Mickey Lee Jones, Ende 1990 mußte die Band für etwa ein Jahr pausieren, was dann leider zur Folge hatte, daß sie sich nach eben diesem Jahr neu formieren mußte. Schließlich jedoch gesellten sich die Musiker(in) dazu, die dann auch bis Ende 1996 dabei waren. Eine erneute Umbesetzung wurde Anfang 1997 und im Frühjahr 2000 vorgenommen, da zwei ihrer Mitglieder zu einer anderen Band überwechselten. Seit ihrer Gründung spielte DRIVIN’ FORCE überwiegend in amerikanischen Clubs.

Foto von Links nach rechts: Klaus, Judy, Bernie und Mickey
Foto: Michael Henke © 2000
Assistentin: Sabine Sparks

*) Was ist Country-Rock Artikel
Was die Presse so über uns schreibt Presse
Mehr Info über die Band Weiter

Navigation